Staketengeländer

Alles was Sie über Staketengeländer wissen müssen

Auf der Suche nach einem geeigneten Gelände für Terrasse und Co stossen Sie irgendwann auch auf die Staketengeländer. Diese zeichnen sich durch ihre flexible und ästhetische Optik, sowie den einfachen Aufbau aus. Doch was gibt es hierbei zu beachten und was zeichnet die Staketengeländer überhaupt aus?

Was ist ein Staketengeländer überhaupt?

Bei einem Staketengeländer handelt es sich um einen der Klassiker im Bereich der Geländer. Denn Stakete bedeutet im Grunde nichts anderes als „Geländerstab“. Es handelt sich also um Geländer, welche aus mehreren aneinandergereihten Stäben bestehen. Dabei ist dies nur ein Oberbegriff, welcher dementsprechend unabhängig vom verwendeten Material oder dem Design gilt. Sie finden die Geländer daher in unterschiedlichen Anordnungen, Farben und Materialien. Selbst Muster sind durch das Biegen der Staketen möglich.

Staketengeländer aus Metall vs. aus Holz

Bei Staketen denken Sie wohl im ersten Moment an Metallstäbe. Und tatsächlich ist der Klassiker hier aus Stahl mit feuerverzinkter Beschichtung. Das hat den Vorteil, dass das Material auch vor verschiedensten Ausseneinwirkungen, wie Korrosion geschützt ist. Es ist daher besonders robust und hält für eine lange Zeit. Gleichzeitig sorgt der Stahl für ein futuristisches Design, was im Hausbereich wohl immer gerne gesehen wird. Staketen aus Metall gehören dementsprechend zu den beliebtesten Optionen im Aussenbereich. Doch Sie können auch auf Modelle aus Holz setzen. Hier lassen sich verschiedenste Designs und Optiken integrieren, während Sie das Holz ausserdem in der gewünschten Farbe lackieren können. Da jedoch ein höherer Pflegeaufwand besteht, müssen Sie dies bei der Wahl beachten. So benötigt Holz regelmässige Pflege durch Ölen und Co. Durch die leichtere Anfälligkeit auf etwaige Ausseneinflüsse rentieren sich Staketengeländer aus Holz auch nur im Heimbereich, beispielsweise an den Treppen.

Ideen für Ihr Staketengeländer

Das klassische Staketengeländer besteht auch gerade aneinandergereihten Stäben. Diese können aber auch zu futuristischen Designs gewunden werden. Setzen Sie auf Holz, können die Stäbe ausserdem in unterschiedlichsten Formen, wie beispielsweise bauchig, geformt sein.

Start typing and press Enter to search